Sandstrahlen oder nicht

    Team

      Sandstrahlen oder nicht

      hab da mal ne frage, soll ich meine karosserie komplett sandstrahlen oder nicht? mein bruder meint ja und ich bin total da gegen wegen geld und so, au?erdem bin ich mir nicht sicher ob das blech nicht dadurch verbeult.
      was sagt ihr dazu?
      Hallo taiga-wolf!

      Kann dem Smeg da nur beipflichten. :finger:

      Zum schonenden Entlacken von Karosseriefl?chen kann ich, ?hm Achtung politisch v?llig inkorrekt, Negerkekse empfehlen. Das sind Faserscheiben mit gebundenen Schleifstoffen Die ziehen gut was runter, ohne das Blech anzugreifen. Da kann ich auch gleich einen g?nstigen Verk?ufer enpfehlen. Den olly204 aus dem OHF
      Hier ist ein link zu seiner Preisliste als pdf
      Ich habe da auch schon Zeug bestellt, alles sehr hochwertig und auch sehr g?nstig.

      Holger

      PS: ich bin nicht mit den verwandt, oder so... :wtf:
      73' Kadett B 1,2S Automatik, Saharagold Metallic, 2 türige Limo mit H-Kennzeichen
      Steht leider seit 2009 abgemeldet in der Garage. :-(
      weiterhin ist zu beachten, das restliches Strahlgut aus den Hohlr?umen
      entfernt wird. Sonst kann es sp?ter zu Ger?uschen kommen, oder es
      f?ngt an zu rosten, wenn mit herk?mmlichen Strahlmitteln
      gearbeitet wurde.
      Es k?nnen auch Fl?chen gestrahlt werden, vorraussetzung ist jedoch
      dabei, das der jenige darin erfahrung hat.

      MobilZoo
      Kieme EZ. 21.06.66 Royalblau
      CarAVan 3trg. EZ.02.67 Alaskagrau
      Olympia 4trg. EZ.16.06.68 Granada-Rot 1,9E
      Was juckt`s ne alte Eiche, wenn sich ne Wildsau daran scheuert
      Hallo.
      Ich muss auch zustimmen : nur Kanten und Falzen! Ich habe bei meiner Kadett caravan dieser arbeit gemacht werden lassen. Samtliche fensterschachten, radl?ufe, a-s?ulen und motorraum. Macht auch lakierung mehr einfach und bessere.
      Ich habe die frontklappe gesandstrahlt, bei der rahme, aber auch dass Flugrost am die grossen inneren oberfl?chen. Und der lakierer hat mir erz?hlt dass die ganze klappe kleine beulen bekommt hat... nichts dass mann mit der Auge sehen k?nnte, aber mann k?nnte es mit der Hand f?hlen! So grosse oberfl?chen muss mit grossem vorsichtichkeit gestrahlt werden!
      Aber es ist auch schwierig die Flugrost ordentlich wegzunehmen am solche stellen, findet ich.
      Hubraum statt wohnraum!
      1966 1100n Kadett B Combi, 1970 1100s Caravan, 1972 1600s Manta A, 1973 1100n Kadett B Van
      M.f.G. Lasse Kristensen
      ich glaub ich werd das mit dem sandstrahlen lassen, is mir zu teuer und den rost muss ich eh rausschneiden und neue bleche einschwei?en und den rest kann ich auch schleifen.
      kann mir irgend jemand nen tip zum thema schleifen geben, mit was habt ihr geschliffen?
      Na, dann zitiere ich doch einfach mal den Holger 1,2:

      Zum schonenden Entlacken von Karosseriefl?chen kann ich, ?hm Achtung politisch v?llig inkorrekt, Negerkekse empfehlen. Das sind Faserscheiben mit gebundenen Schleifstoffen Die ziehen gut was runter, ohne das Blech anzugreifen. Da kann ich auch gleich einen g?nstigen Verk?ufer enpfehlen. Den olly204 aus dem OHF


      Habe damit auch schon gute Erfahrungen gemacht...

      Greetz B ernd
      Kadett B Coupé F, EZ 01.03.1972, 1.2 S, 44KW, ocker-411, Schalter, Orgzust. mit SSD / BMW 501 V8 "Barockengel" 1954 / Wohnmobil Niesmann & Bischoff Clou 570E 1988 / Saab 900I 16V turbo Cabrio US 1991 118KW / Saab 9-5 2.3 turbo Aero Sportkombi 2007 191KW / Fachwerkhaus 1880 Baustelle...