Dichtung für Blinker und Rückleuchten (AB)

    Team

      Dichtung für Blinker und Rückleuchten (AB)

      Moin,
      vor geraumer Zeit hatte ich mir bereits bei splendid Parts die Dichtungen für die Blinker und die Rücklichter besorgt und wollte die heute mal einbauen.
      Die Blinkerdichtungen sind viel zu fest und zu dick, hatte Angst die Gläser zu zerbrechen und habe die neuen nicht eingebaut.
      Das selbe bei den Rücklichtern (SWF) - die Dichtungen scheinen zu fest vom Material und zu dick ausgeführt zu sein. Die schmiegen sich nicht richtig an das Karosserieblech an, es bleibt ein Spalt und beim anschrauben vom Rücklichtglas hat man Angst es zu zerbrechen.

      Blinkerdichtungen habe ich jetzt bei reprotec bestellt und hoffe, daß diese besser passen. Nur wo bekomme ich bessere Dichtungen für die Rücklichter ( AB Fgst) ?
      Ich habe bereits diverse Shops besucht, bin aber leider nicht fündig geworden - wäre für einen guten Tip sehr dankbar.
      Gruß Jens
      Dateien
      • IMG_7111.jpg

        (1,53 MB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7112.jpg

        (1,8 MB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7114.jpg

        (1,62 MB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_7116.jpg

        (1,73 MB, 11 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „JensK.“ ()

      Hi Jens,

      die Blinkerdichtungen von Reprotec passen perfekt, da wirst du also keine Probleme beim einbauen mit bekommen. Die hab ich bei meinem auch vor 2 Jahren verbaut. Ruck-Zuck erledigt.

      Bei den Heckleuchtendichtungen würde ich immer gute Gebrauchte Exemplare neuen vorziehen. Klar, manche wollen Neue, aber dann ist suchen angesagt und eine Portion Glück das man noch einen Satz neuer Originaler auftreibt.

      Grüße,
      Jan
      Alltagswagen - Opel Kadett B 12S LZL , EZ 06.03.1972, Sierrabeige
      ---------------------------------------------------------
      Opel Kadett .....kurz gesagt O.K.
      Habe heute die Blinkerdichtungen von reprotec erhalten - da stand sogar SWF auf den Dichtungen und die passen wirklich perfekt!
      Sie sind weicher und sogar etwas länger als die Dichtungen von SP.
      Einbau ging ohne Probleme und ohne Angst die Gläser zu zerbrechen!

      Für die Rücklichter habe ich jetzt eine neue und originale SWF Dichtung für links in der Bucht gefunden, für rechts suche ich weiter - entweder auch eine neue original oder eine gut erhaltene gebrauchte...
      Sicherlich sind die Dichtungen von SP besser als gar keine Dichtung, aber wirklich passen tun die nicht.
      edit: Nach Rückmeldung von SP sind die dort angebotenen Dichtungen für Hella Blinker/ Rücklichter ausgelegt. Ich habe SWF und da passen sie nicht vernünftig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „JensK.“ ()

      JensK. schrieb:

      Habe heute die Blinkerdichtungen von reprotec erhalten - da stand sogar SWF auf den Dichtungen und die passen wirklich perfekt!
      Sie sind weicher und sogar etwas länger als die Dichtungen von SP.
      Einbau ging ohne Probleme und ohne Angst die Gläser zu zerbrechen!


      Alles richtig gemacht. :thumbsup:
      Alltagswagen - Opel Kadett B 12S LZL , EZ 06.03.1972, Sierrabeige
      ---------------------------------------------------------
      Opel Kadett .....kurz gesagt O.K.