Cih Tieferlegung

    Team

      Cih Tieferlegung

      Hallo liebe Mitglieder,

      Ich habe schon viel gelesen wegen der tieferlegung des Kadett hier im forum..
      Ich wollte nun einmal nachfragen wer hier im forum hat nen Kadett mit cih und diesen mit der 40er bzw 50er blattfeder von splendid parts
      ausgerüstet??

      Am schönsten waren natürlich ein paar bilder
      mit Infos was verbaut wurde..


      Mfg Steffen
      Mein Coupe hat die 50er Feder vorn und die seit langem nicht mehr lieferbaren 35er (?) Federn hinten verbaut. So steht er gut da, finde ich. Alternativ kannst Du fuer hinten auch Federn vom Kadett C probieren. Ich habe welche im Pickup drin. Beachte bitte dass es fuer die Splendid Federn kein echtes Gutachten gibt und eine Eintragung damit heute ggf. schwierig sein kann. Auf der Homepage von der Firma Lenk findet man Federn mit Gutachten. Ich habe allerdings noch nicht versucht, diese zu bestellen.
      Dateien
      • IMG_0346.JPG

        (2,69 MB, 34 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_2240.JPG

        (2,36 MB, 29 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „cruiser“ ()

      Im Coupe vorn Koni gelb, hinten Spax gekuerzt. Die gleiche Kombi im Pickup (OHV). In meiner OHV Limo fahre ich vorn und hinten gekuerzte Spax. Ohne gekuerzte Daempfer fallen Dir hinten im ausgefederten Zustand die Federn raus bzw. sind locker.
      Wichtig zu erwaehnen ist noch der einstellbare Panhardstab damit die Achse hinten wieder mittig steht.
      Das Fahrverhalten ist sportlich aber nicht zu hart. Mit der Bodenfreiheit hatte ich nie Probleme (Reifen 185/60 13).
      Auf der Lenk Seite gibt es oben einen Reiter "Catalog". Dort findest Du unter "Fahrwerk" Preise fuer die Federn.
      Die Federn habe ich auf Basis der von Splendid Parts mitgelieferten Briefkopie eintragen lassen. Vor ein paar Jahren ging das noch. Wie das heute aussieht, weiss ich nicht. Auf der Seite von Splendid steht ja auch, dass die Feder ohne Gutachten ist und nur per Einzelabnahme eingetragen werden kann. Fa. Lenk liefert mit Gutachten, welches aber wahrscheinlich nur fuer den Opel GT ausgestellt ist. Hier gilt es dann auch einen Pruefer zu finden, der den Zusammenhang von GT und Kadett versteht bzw. verstehen moechte ...