Umbau auf CIH

    Team

      BurningCoupe7098 schrieb:

      Hallo Leute,

      wie Ihr bestimmt schon gesehen habt, ist gerade ein Olympia CIH zu verkaufen.

      Original 1700 CIH Kadett B Olympia 2trg. LS QPE.
      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…ocial&utm_content=app_ios

      Ich bin schon interessiert mir den zu holen, habe jedoch nochmal eine Nacht drüber geschlafen und tendiere dazu das nicht weiter zu verfolgen. Ich möchte mir erstmal einen TÜV Prüfer suchen, der den Umbau auch zulassen würde...vorher möchte eigentlich nicht so viel Geld ausgeben.

      Haltet ihr den Oly für eine EierlegendeWollMilchSau ? Oder würdet ihr mir lieber empfehlen, alle Teile einzeln zu kaufen. (macht das Preislich einen Unterschied ?)

      Grüße :)


      Problem: Fähige Graukittel zu finden ist einfacher als ein solches Gesamtpaket zu kaufen/finden.

      Für mich wär das nichts gewesen, da ich vieles selbstgemacht bzw. original gelassen hab vom OHV.
      Ab jetzt im Buchhandel erhältlich: "Geheimprojekt Opel Kadett B: C20XE DOHC 2.0 16V Umbau"
      (ISBN 978-3-7412-3972-4; 288 Seiten / 225 Bilder)

      https://m.youtube.com/watch?v=iMtYBzMCYhQ
      Frohes Neues !

      Ich hoffe Ihr seid gut in das neue Jahr gestartet.

      Folgendes:
      Ich habe ja leider kein komplett CIH-Umbaupaket kaufen können und muss mir nun doch alles einzeln kaufen. Bevor ich jetzt anfange mir alles zuzulegen, möchte ich erstmal einen Tüv-Prüfer finden, der mir auch alles eintragen würde.

      Das soll ja nicht ganz einfach sein...

      Dieses Jahr habe ich noch viel vor :thumbup:

      Grüße von Felix :---:
      Kadett B F Coupe 1.1N - Fehlendes Tuning wird durch Charme ersetzt.

      BurningCoupe7098 schrieb:

      Frohes Neues !

      Ich hoffe Ihr seid gut in das neue Jahr gestartet.

      Folgendes:
      Ich habe ja leider kein komplett CIH-Umbaupaket kaufen können und muss mir nun doch alles einzeln kaufen. Bevor ich jetzt anfange mir alles zuzulegen, möchte ich erstmal einen Tüv-Prüfer finden, der mir auch alles eintragen würde.

      Das soll ja nicht ganz einfach sein...

      Dieses Jahr habe ich noch viel vor :thumbup:

      Grüße von Felix :---:


      Quatsch, hau rein und lass die Finger fliegen.

      Bis Du alles am Start hast und zusammengebastelt ist, ist der schon in Rente, gestorben, ausgewandert oder was weiß ich was. Und wenn er trotzdem noch in der Prüfstelle arbeitet - was interessiert ihn sein Geschwätz von gestern?

      Was wo wie warum geändert werden muss steht doch eh alles fest. Je mehr Du davon abweichst - desto mehr Zeit, Geld und Papiere brauchst Du. Oder es trägt Dir keiner ein.
      Ab jetzt im Buchhandel erhältlich: "Geheimprojekt Opel Kadett B: C20XE DOHC 2.0 16V Umbau"
      (ISBN 978-3-7412-3972-4; 288 Seiten / 225 Bilder)

      https://m.youtube.com/watch?v=iMtYBzMCYhQ