Instrumententafel? Uhr?

    Team

      Instrumententafel? Uhr?

      Neu

      Hallo Zusammen,

      ich wollte heute probieren die Uhr einzubauen, die schon einige Jahre darauf wartet. Birnchen und Kabel sind an der Uhr soweit noch dran.

      Bei meinem 71er ist unterhalb des Lenkrads alles schön brav mit Prallschutz und Dämmung ausgekleidet, man kommt also nicht einfach hinter die Instrumententafel.

      Ich habe mit einem Holz-Pfannenwender (mein neues Universal-Tool) den Instrumententräger soweit auch von den Klammern lösen und etwa 1cm nach vorne heraus ziehen können.
      Allerdings hängt er nun an der Tachowelle (vermute ich zumindest).
      Wie bekomme ich den Träger soweit herausgezogen um die Uhr zu installieren? Im "Wie helfe ich mir selbst" stand was von Tachowelle abschrauben. Da komme ich aber so noch nicht ran, hat jemand dazu schon Erfahrungen die er teilen kann?

      Langfristig wollte ich dort auch noch den Schalter für die Nebelscheinwerfer einbauen, aber ich scheitere momentan noch am Ausbau...

      Grüße,
      Magnus

      Neu

      sehr viel weiter wie die paar Milimeter geht der auch nicht raus. Wie muss man sich das vorstellen, Prallschutz und Dämmung? Alles zu unterm Armaturenbrett? Da kommt man sonst ja überall dran.... :kop:

      sonst hättest nur noch die Möglichkeit die Tachowelle am Getriebe zu lösen....oder halt das Dämmungsgedöns auszubauen....
      Grüssle Dieter

      ich weiss gar nicht, wieso alle auf die Beamten schimpfen. Die tun doch gar nichts.

      Neu

      Okay, danke euch!

      Ich war davon ausgegangen man könne es eine dicke Handbreit rausziehen um dann dahinter fummeln zu können. Ich probier es einfach nochmal mit den paar Millimetern die es rauskommt.

      Kann man später beim Einbau der Tachowelle was falsch machen, das dann die Skala verfälscht?

      Vermutlich stellt ich mich noch etwas dumm an :/



      Also Prallschutz und Dämmung: ich meine diese Kunststoff-Verkleidung oberhalb der Pedale, die bis zum Prallschutz hochgehen.
      Bei den meisten Ab Kadetts sind die vielleicht schon früh im Leben verloren gegangen.
      Leider sehen die Halterungen schon so aus als würden ich die nie wieder fest bekommen. Ich dokumentiere es demnächst, dann wisst Ihr was da genau ich meine.