Getriebe OHV und Dichtungen

    Team

      Getriebe OHV und Dichtungen

      Guten Morgen Leute,
      habe einen BJ70 OHV Kadett B.

      mal eine Frage. Beim Getriebe, die Frontseite der großen Glocke, ist da eigentlich eine Dichtung vorgesehen?
      Im Internet sehe ich immer nur Dichtungssätze mit den runden Dichtungsringen für vorne und hinten, sowie die viereckige für den Schalthebelarm. Das habe ich mir auch so gekauft.

      Aber für die Glocke habe ich nix.

      Dichtet man das nicht ab? Oder nimmt man da Silikondichtungsmasse ?

      Danke schonmal für Eure Antworten

      Gruss aus Franken
      Kadett B, 2 Türer, Limo Lagoblau, BJ 1970, besitze ihn seit 32 Jahren
      Danke, dachte ich mir schon.
      Leider läuft mir genau hier aktuell Öl aus. Der Bereich in der Glocke sollte aber wie Du sagst ja Öl frei sein.

      Weiß nur noch nicht ob es aus dem Getriebe ausläuft oder aus dem Motor.

      Getriebe ist aktuell voll laut, Öl verliert es aber nicht meiner Meinung nach.

      Sollte es der Motor sein, brauche ich da auch noch eine spezielle Dichtung - Simmerring ?

      Neue Kupplung muss ich noch bestellen, dann bau ich alles am Stück ein.
      Kadett B, 2 Türer, Limo Lagoblau, BJ 1970, besitze ihn seit 32 Jahren
      Hi,
      du hast recht, da sind Dichtungen verbaut. Da ist ja diese Hülse auf der Getriebeeingangswelle die man rausziehen kann, wenn das Ausrücklager ausgebaut ist.
      Bei mir war das auch mal undicht, deshalb habe ich die sogar mal erneuert.
      Habe mir zu dem Zweck O-Ringe und ichj glaube auch Simeringe aus dem Industriebedarf bestellt. Müsste da jetzt aber nochmal ganz schwer überlegen, was ich da genau für Dichtungen verbaut habe und mal in die Rechnungen schauen.

      Ich weiß aber noch, dass ich auf jeden Fall noch O-Ringe übrig habe, da man mindestens 5 Stück bestellen musste..... ich geh mal suchen...

      Stephan
      Für das Getriebe habe ich schon einen Simmerring Satz gekauft für vorne und hinten. Beim O-T-R Shop

      Für die Motorseite habe ich vorhin das gegoogelt im O-T-R Shop.
      - Dichtungsring Motor hinten 1,1 und 1,2 Liter
      - Pilotlager 1,1 und 1,2 Liter Motor 19
      beide jeweils 20 Euronen

      Sollte ich das vorsichtshalber mal bestellen ? Wenn eh schon alles unten ist.
      Kadett B, 2 Türer, Limo Lagoblau, BJ 1970, besitze ihn seit 32 Jahren
      Hallo DrZ;

      also wenn an der Getriebeglocke Oel herauslaeuft, kommt es doch meistens von der Motor-Seite!?! Aber nicht so schlimm, wenn Du eh die Kupplung tauschen moechtest und dazu das Getriebe ausbauen musst!
      Also noch das Schwungrad abbauen, und den Simmernring der Kurbelwelle erneueren!!! Viel Spass und Erfolg dabei!!!

      Gruss Stefan
      --- Stefan aus Hessen --- ;)
      Besitze wieder einen Kadett-B, BERTA - Bj. 06/1970 1.1 N 4 Tuere mit blauer Innenausstattung 018- ist Selten!?