Ölwanne für CIH

    Team

      Hi cruiser,
      Was es für den C Kadett gibt, passt wegen dem Blech des Lenkgetriebes nicht ohne Änderung.
      Ansonsten kann man alles natürlich ändern, um ein größere Oelmenge zu bekommen hilft nur umschweißen der Aluwanne GT/Kadett.
      Eine Blechwanne kann man auch ändern, Ecke raus für den Blechhalter Lenkgetriebe und Volumen vergrößern, Fahrtrichtung links etwas an die Wanne schweißen.
      Also alles mit Arbeit verbunden oder gleich auf Trockensumpf Umbauen, das Teil passt ohne Änderung. Da reicht halt nicht nur die Wanne (Pumpe/Oelbehälter usw.) und kostet auch ordentlich.
      VG Steffen
      Hallo Steffen,
      ich habe eine org. Aluwanne bekommen bzw. bekomme ich dann mit dem Auto zusammen. Alles Verhandlungssache.
      Der noch aktuelle Besitzer berichtet von thermischen Problemen bei Temperaturen ab 25 Grad. Er hat allerdings auch keinen Ölkühler verbaut. Motor ist ein 2.4er mit Weber usw.

      Das Thema Trockensumpf ist auch interessant. Wo bekommt man so etwas ?

      Gibt es Unterschiede bei der Ölwannenbefestigung zwischen 2.4er und den kleineren CIH ?

      :D
      Trockensumpf gibt es z.B. bei Ziegler Racing.

      ziegler-racing.de

      Oelkühler muss man auf jedenfall verbauen und nicht zu klein, 16 Reihen und mehr je nach Leistung auch 21 Reihen. Die Wanne vom GT/Kadett B könnte mit den Gewichten der Kurbelwelle kollidieren. Meist ist das so bei der Aluwanne am 2,4er, dann muss im Bereich wo sie am Block anliegt (Innenseite) etwas weggeschliffen werden, damit die Gewichte nicht anschlagen. Wegen zu Warm, auf jedenfall Hochleistungskühler (Tropenkühler verbaut) einbauen und wenn besser gleich den vom Ascona B. Dann muss die Front etwas geändert werden. Hab bei mir den Tropenkühler für den B CIH verbaut, das ist bei 35 Grad Außentemperatur grenzwertig. Dann drückt er schon mal Wasser raus und das ist nur ein 2 Liter.
      Moin :)

      Ein Kadett B Tropenkühler mit Spal Lüfter ist schon verbaut. Auf jeden Fall kommt dann ein Ölkühler rein.

      Hast Du denn Trockensumpf verbaut ?

      Motormäßig bin ich noch unentschlossen. Der jetzt verbaute 24er bleibt beim Verkäufer. Ich hätte zur Auswahl 24er, 22er und 20er. Müssen aber alle aufgebaut werden. Der 24er mit Weber ist eingetragen.