Miami-Party / Jahres-Forumstreffen 2012

    Team

      Darf ich auch klugscheissender Weise an der Diskussion teilnehmen ???

      Ich muss Mela , Brigitte und Tom mal kurz den Rücken stärken ... der 3. Platz ging an Team Skippy, der 2. Platz an Team Hippie-Frau und Banker mit Krawatte, und der 1. Platz an das Siegerpärchen im türkisen Anzug und dem Prilkleid ....

      Leider kann ich zur Beweisführung kein Video beisteuern sondern ihr müsst euch auf mein Ehrenwort als Teil-Kadett-Owner verlassen ....

      Für die nächste Party schlage ich daher vor , daß wir ein Siegertreppchen positionieren um dort ein Beweisfoto zu machen :finger:

      so , weiter machen ...................

      Gruß Andreas
      Gruß

      Mu.A
      ---------------------------------------------------------------------------HERBERT:
      Kadett B-L, 1,1N , Limousine , weiss , 2Türer , EZ : 23.05.1972 , 1071ccm , 37 KW - 50 PS .
      Opel Blitz , Feuerwehr-Metz Aufbau , LFS8 TS , EZ : 21.10.1970 , 2461 ccm , 59 KW - 80 PS .
      No Rost no fun !!!
      Hallo! :wink2:
      Also bei der Preisverleihung ist schon alles rechtens gelaufen :!:,Brigitte hat auch klar und deutlich gesagt,das der dritte Preis an die beiden Herren ging :streichel:!Ich glaube Ihr müßt Euch nächste mal ganz nach vorne setzen um es besser mit zu kriegen :i):!Ihr wart bestimmt wieder von Melas süssen Töchtern abgelenkt! :finger:

      Party war echt supermegaklasse,Danke nochmal an alle! :kiff: :=/): :freu:
      Willst Du Schmetterlinge im Bauch,mußt Du Dir Raupen in den Arsch schieben!

      1.9er B Caravan,1.9er B Rallye,79 Harley Davidson Shovelhead 1340ccm.
      RÜSCHDÜÜÜSCH SCHDUBBI!!!!

      So und nicht anders - das nächste Mal werden alle Gehöhramputierten nach vorne gesetzt und dem weibl. Charme entzogen! Scheuklappen sollen da hervorragende Arbeit leisten :beiss:

      Tom :bang:
      Würden wir mehr tanzen, die Welt wäre eine andere!

      © Andreas Nero Nick

      (*1955), deutscher Komponist und Texter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „68-LS-Coupe“ ()

      Jetzt habt ihr euch ins Knie geschossen. Wer sagt den, dass wir nicht mit Absicht von euch auf diesen Platz gesetzt wurde um eben vom weiblichen Charme Mela´s Töchter abgelenkt zu werden. Somit konntet ihr vorne euer Schindluder treiben!

      @Olli du saßt neben mit damit ist auch klar, das es dir gleich ergangen ist!

      Mfg Markus
      Ich erhäng mich erst, wenn alle Stricke reißen!
      da haben ein paar neue, unbestechliche Forumsmitglieder aus Österreich mit ihren scharfen Sinnen eine Entdeckung gemacht...und in ihrer unbestechlichen Art freundlich darauf hingewiesen, dass etwas nicht in Ordnung zu sein scheint, und schon wird versucht, sie lächerlich zu machen "Verschwörungtheorie"..und das von Leuten, die nicht mal unseren Kadetter erkennen können ( "Hippie-Frau und Banker mit Krawatte" ) tsts...
      Beweismittel verschwinden ( Pokal bei Dirk ) Zeugen werden mundtot gemacht ( nicht im Forum freigeschaltet )
      ich bin mir sicher, dass die entscheidenden Minuten im Video fehlen
      ach, Stubi: als Brigitte sagte, "das der dritte Preis an die beiden Herren ging" hat sie dabei aber Dich angesehen, oder ? :D:
      „Ketten, die fallen, machen eine schöne Musik.“
      Original von Big-Elch

      ich bin mir sicher, dass die entscheidenden Minuten im Video fehlen
      ach, Stubi: als Brigitte sagte, "das der dritte Preis an die beiden Herren ging" hat sie dabei aber Dich angesehen, oder ? :D:


      der war jetzt aber mal gut! :freu:
      Zitat Walter Röhrl:

      Der Unterschied zwischen Frontantrieb und Heckantrieb ist,
      das man beim Frontantrieb sieht an welchen Baum man fährt.
      ... ich habe mal ein wenig Recherche betrieben.... Wahrschenlich hat es sich so abgespielt:

      Die Terasse hinter dem Vereinsheim liegt auf einer sich überschneidenden Erdmagnetfeldlinie. Schon zur Zeit der Kelten diente diese Stelle als Ritualplatz in der Latènezeit (450 bis etwa 50 v. Chr.). Eine altertümliche Feuerstelle hinter dem Haus beweist dies deutlich. Noch heute spührt man die Macht dieser Stätte, die anscheinend massenhaft Menschen seit der Würm-Eiszeit anzieht, um sich zu verkleiden und bei rituellen Spielen einander zuzujubeln. Auch Wein, Weib und Gesang sind nach wie vor an der Tagesordnung.
      Nun ist es so, dass alle 100 Jahre die Magnetfeldlinien auseinanderdriften und dabei ein Riss entsteht, der uns mit einem anderen Timestream verbindet. Das bedeutet, Teile unserer Realität vermischen sich mit de Teilen anderer Realitäten. NUR SO ist es zu erklären, dass die Partyteilnehmer auf dieser einen Bank eine andere Wahrnehmung der Party Verleihung haben als wir anderen.

      Ihr könnt es Euch nun aussuchen, ob ihr aus einem Paralleluniversum kommt, oder einen Blick in ein solches getan habt.

      Die Verschwöhrungstheorie könnte nun lauten, dass diverse Automobilunternehmen schon vor Jahren Wind von unserem sagenhaften Treffen bekommen haben und geziehlt dafür sorgten, dass das Treffen am aktuellen Platz stattfindet. Sie versuchen einen Keil in die Gemeinschaft zu treiben um das Bild des Kuschelforums endgültig zu zerstören.

      Vielleicht auch ein ehemaliges Forenmitglied, dass ma(l) wa(s) tip(pte)?

      Oder alles nur Unsinn?

      Wer weiß, wer weiß?

      Tom :bang:
      Würden wir mehr tanzen, die Welt wäre eine andere!

      © Andreas Nero Nick

      (*1955), deutscher Komponist und Texter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „68-LS-Coupe“ ()

      Original von 68-LS-Coupe
      ... ich habe mal ein wenig Recherche betrieben.... Wahrschenlich hat es sich so abgespielt:

      Mit Sicherheit ein ehemaliges Forenmitglied, dass ma(l) wa(s) tip(pte)?

      Wer weiß, wer weiß?

      Tom :bang:


      geil...

      aber @ Brigitte...

      so langsam mach ich mir wegen der tropferei Sorgen!
      Zitat Walter Röhrl:

      Der Unterschied zwischen Frontantrieb und Heckantrieb ist,
      das man beim Frontantrieb sieht an welchen Baum man fährt.
      der gehts wieder gut,
      vor allem weil der Schmerz von den anderen Wunden und Schmerzen übertüncht wird, hatten vorgestern die auseinandergesägte VW Doka zum Schrotti gebracht.....

      das Biest hat sich gerächt. :motz:
      Zitat Walter Röhrl:

      Der Unterschied zwischen Frontantrieb und Heckantrieb ist,
      das man beim Frontantrieb sieht an welchen Baum man fährt.
      Original von 68-LS-Coupe
      ... ich habe mal ein wenig Recherche betrieben.... Wahrschenlich hat es sich so abgespielt:

      Die Terasse hinter dem Vereinsheim liegt auf einer sich überschneidenden Erdmagnetfeldlinie. Schon zur Zeit der Kelten diente diese Stelle als Ritualplatz in der Latènezeit (450 bis etwa 50 v. Chr.). Eine altertümliche Feuerstelle hinter dem Haus beweist dies deutlich. Noch heute spührt man die Macht dieser Stätte, die anscheinend massenhaft Menschen seit der Würm-Eiszeit anzieht, um sich zu verkleiden und bei rituellen Spielen einander zuzujubeln. Auch Wein, Weib und Gesang sind nach wie vor an der Tagesordnung.
      Nun ist es so, dass alle 100 Jahre die Magnetfeldlinien auseinanderdriften und dabei ein Riss entsteht, der uns mit einem anderen Timestream verbindet. Das bedeutet, Teile unserer Realität vermischen sich mit de Teilen anderer Realitäten. NUR SO ist es zu erklären, dass die Partyteilnehmer auf dieser einen Bank eine andere Wahrnehmung der Party Verleihung haben als wir anderen.


      :wtf: :crazy: :D:

      so langsam bekomm ich das gefühl das die luft in Fleisbach für manche von euch nicht gut ist! :D:

      Gruß
      Max
      ABS? ESP? ASR? ich brauch nur FODÜM!
      (Fahrspaß Ohne Diesen Überflüssigen Mist)

      1x 72er Kadett B-L Limo 2-türig 50 PS
      1x 69er Blitz LF8 80 PS inklusive Klöckner-Humbolt-Deutz TSA von 1955
      1x 53er Triumph BDG 250 H mit Steib LS 200 Beiwagen
      1x Hercules 220 PL