Zusätzlicher Benzinfilter!

    Team

      In die Kraftstoffleitung gehört ein Filter. Meiner meingng nach baut man den am besten vor der kraftstoffpumpe ein.
      Idealerweist so das man ihn direkt beim öffnen der Haube sehen und kontrolieren kann.
      Bei kraftstoffschleuchen bitte Hochwertige Ware verwenden und alle Anschlußstellen mit einer gut passenden Schelle sichern, auch die am Filter.
      Die Schelle direkt am Gaser am besten mit einem Draht gegen den Gaser sichern um ein Herrausrutschen des anschlußes zu verhindern.

      grüße Björn
      Lieber ROST als PLASTIK !!!
      Der Kunde hat ein Recht auf ordentlichen Pfusch!
      Schließ ich mich an.
      Ich hab ihn allerdings kurz vor den Vergaser gesetzt.
      A: damit die Benzinpumpe den Sprit durchdrückt, und nicht durchsaugen muß.
      B: Membranpumpen sind meinen wissens vom Aufbau so, das denen auch verunreinigte Flüssigkeiten mit Feststoffpartikeln nix ausmachen, auch wenn das hier nicht relevant ist. Die B-Kraftstoffpumpe hat Eingangsseitig eh ein Sieb

      Grüße

      Stefan
      (-: Ich vertrau - auf OHV :-)

      -------------------------------
      68´ B-Coupé-F 11S (sold)
      L24.5 VV

      67' bis-Limo 11N
      L________?

      88' W124 260E (für so)
      --------------------------------
      Ich schliess mich aus !
      >Ein zusätzlicher Benzinfilter ist nur Schickimicki .
      Wenn hierzulande im Vergaser was verstopft ist es die Leerlaufdüse und da ist dann der Mechaniker selber schuld wenn er beim montieren des Benzinschlauchs am Vergaser die Sauberkeit ausser Acht gelassen hat.
      Ausserdem ist in der Benzinpumpe ein aussreichend feines Sieb .
      Nach fest kommt ab ;)
      hab auch einen nach der pumpe drin.schaden tuts nicht.
      werde dann mal einen mit glaskörper zum reinigen einsetzen,gukt auch besser aus :D:
      BIER ist der überzeugenste Beweis dafür, das Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will. (Benjamin Franklin)
      Kadett B Limo 1.1s,Rekord D Coupe 1.9s,Vectra A 2.0,Omega B Car. 3.2
      Mal ne dumme Frage ab Rande. Ihr habt von passenden Schlauschellen gesprochen. Ich hab jetzt überall nachgefragt und die kleinsten Schlauchschellen die ich so im Baumart krieg passen zwar aber sind eigentlich zu groß für den Schlauch. Ist als mehr Pfusch als anständig gemacht. Wo kriegt ihr den eure Schellen her?

      mfg Paul

      Benzinfilter

      Ich habe vor ein paar Jahren einen Filtern nach der Pumpe (besser wäre vorher) montiert und mittlerweile schon 2 mal gewechselt, da der Filter nach diversen Kilometern schon recht dreckig wird! Ob es etwas bringt? Ich weiß nicht aber den Fehler keinen Sprit kann man ausschließen!
      Gruß
      Jörg
      OPEL Kadett - OK :)
      Bochum ich komm´aus dir...

      KADETT B 1.1N im Alltag - Sonntags Diplo B V8
      Mahlzeit Zusammen, hierzu mal eine Frage..ich habe auch einen Filter zwischen Vergaser und Pumpe verbaut. Ich bin gestern eine Runde gefahren. Vor dem ersten Starten war der Filter noch fast voll, nach der Ausfahrt jedoch relativ leer. Die Pumpe arbeitet augenscheinlich, sonst würde der Motor ja auch irgendwann irgendwann stoppen..wie sieht das bei euch aus?..
      ich hab mir sogar, nachdem ich letztes Jahr die komplette Benzinleitung ersetzt habe, den Luxus von 2 Filtern geleistet, einen vor und einen nach der Pumpe. Die nach der Pumpe ist auch immer fast leer, die vor der Pumpe halb leer. Aber anspringen tut das Maschinchen ohne Murren auch wenn er mal ein paar Wochen steht. Braucht halt ein paar Sekunden bis genug Druck da ist. Ich nehm ja nicht an dass während des Betriebs der Pumpe die komplette Leitung prall mit Benzin gefüllt ist, wird wohl nach Abstellen des Motors alles zum tiefsten Punkt laufen.
      Grüssle Dieter

      ich weiss gar nicht, wieso alle auf die Beamten schimpfen. Die tun doch gar nichts.