Kontaktlose Zündung - Kontaktlos

    Team

      Kontaktlose Zündung - Kontaktlos

      Okay, das Thema kommt ja immerwieder. Ich versuch hier mal ein wenig zusammenzufassen.. Ich habe bisher folgendes gefunden:

      Umbausätze für den BOSCH-Verteiler (der mit den Klammern)!!!
      Pertronix Ignitor 1 - Kostet $ 69,95 + Versand ?
      Pertronix Ignitor 2 - Kostet € 89,90 + Versand € 4,90
      Pertronix Ignitor 3 - Kostet $76,30 + Versand ?

      Hot-Spark Ignition - 3BOS4U1 Kostet US $49.99 + Versand US $26.00

      Für den DELCO müsste der 3DEL4U1 passen. ($ 59.99 + $ 26.00 Versand)

      ==>> Hot-Spark Webshop - Europa € 47,59 + € 3,90 Versand (BOSCH- 3BOS4U1) DANKE kadett-b20!!!

      Hat irgendjemand Tips oder Erfahrungen zu den Umbausätzen? Andere Sätze/Anbieter?


      Ansonsten gibts noch den Umbau der Corsa-Zündanlage (ganz unten) hier und hier
      6x Kadett B, 1x Chevette, 1x Alltagsbenz, 1x Bedford Blitz

      Trotz Abfuckprämie bleibe ich meinem Schrott treu. ...aus Überzeugung!!!
      -- Mit Stil ans Ziel --
      Moin,

      den Ignitor habe ich bereits vor 10 Jahren eingebaut, alles bestens !
      Ihr bekommt den auch hier in good ol' germany, nähmlich beim Volvo-Teilehändler Buttkereit. Kosten aber mittlerweile ab 98,-€ die Dinger...
      Was ich dazu noch empfehlen kann, sind die Gleitfunken-Zündkerzen von Bosch ( WR78G ). Auch wenn manche behaupten, die Kerzen würden schnell kaputtgehen, habe sie ebenfalls seit 10 Jahren im Auto und sie funktionieren immer noch bestens.
      Der Vorteil ist, der Umbau ist ausser einem zweiten Kabel zum Verteiler nicht sichtbar, und dank der immer genauen Zündung halten Verteilerkappe und Finger wesentlich länger. So ist meine Erfahrung damit...

      Gruß
      Thomas
      your cash ain't nothin' but trash^^
      ahoi.
      danke für das thema. bin auch schwer interessiert.
      da ich irgendwie n mischmasch motor vom kadett c 1,2n drin habe mit den b kadett komponenten ist das bei mir immer etwas kompliziert mit den zündungsteilen.
      find z.b. niemals den richtigen zünd-kondensator.
      von daher wäre die anlage spitze.

      meine frage: braucht man dafür eigentlich ne andere zündspule?
      so viel ich wieß ersetzt der Ignator Baustein nur den Unterbrecherkonntakt, alle weiteren Komponenten werden beibehalten.
      Nach dem Umbau handelt es sich um eine konntaktlose Zündanlage.
      Der U-konntakt verträgt nur einen gewissen Stromfluß, sonnst droht Übermäßieger verschleiß.
      Eine Elektronische Zündung (Corsa) produziert im verteiler nur noch ein Signal, der Stromfluß zur Zündspule wird erst im Zündschaltgerät geschaltet. Es konnen höhrere Ströme geschaltet werden die eine Leistungsfähigere Zündspule Versorgen was für einen stärkeren Zündfunken sorgt.

      Das Ignator Teil sorgt nicht für eine bessere Zündung, nur die einstellerei fällt weg.

      grüße Björn
      Lieber ROST als PLASTIK !!!
      Der Kunde hat ein Recht auf ordentlichen Pfusch!
      ahoi.
      wollt mir grad die anlage bestellen von hot spark.
      das problem ist das in meinem verteiler, das loch wo ja eigentlich vom zündkondensator der stecker durchkommt, rund ist..und bei der zündanlage die ich brauche ist der ja eckig.

      und bei der anlage mit dem runden stecker
      Produkt ID: 3BOS4U1L (12V) ersetzt den unterbrecherkontakt
      Bosch nr: 1 237 013 082
      ist es der falsche unterbrecherkontakt den sie ersetzen soll.

      ich hab den Unterbrecherkontakt von der anderen anlage drin..also die den ersetzen soll mit der nummer .Bosch nr: 1 237 013 044
      aber die hat widerum den eckigen stecker und der passt ja nicht.

      versteht noch jemand was ich meine?
      :crazy:
      immer diese moderne technik, klärt mich doch mal bitte auf, also:

      Den Schließwinkel kann ich bei so einer el. Unterbrecherzündung nicht von Hand einstellen. richtig :crazy:?

      is der denn vom Hersteller der Anlage vorgegeben und dann auf 4/6/8 Zylinder je nachdem auf einen mittelwert voreingestellt?

      oder wie is dat?

      beste grüße
      martin
      Kadett B Coupe und ein paar andere Fässer.
      Motorsport du Gurke!
      Beim Ignitor ist das so, daß auf die Verteilerwelle ein Magnetring gesteckt wird (unter Verteilerfinger), und wo der U-Kontakt war, ein Elektronikmodul befestigt wird. Der Magnetring ist der Signalgeber fürs Modul, der Abstand zwischen den beiden wird einmal eingestellt und nie wieder (hoffentlich).
      Dieser Ring hat beim 4 Zylinder 4 Magnete, bei 6 Zyl. 6 usw...
      Wenn du einen anderen Ring als den dazugehörigen nimmst (6 statt4 Zyl.)
      gibt das Modul mehr Impulse an die Zündspule als nötig, und deine Zündung stimmt nicht mehr. Schliesswinkel einstellen fällt weg, weil es den nicht mehr gibt. Nur den Zündzeitpunkt kannst du noch ab und zu mal kontrollieren, der verstellt sich aber auch nie. Ist jedenfalls meine Erfahrung mit dem Ding.
      Und dann gibts da noch die Zündanlagen mit Hall oder optischen Gebern.
      Da kann ich aber nix zu sagen, da hab ich keine Unterlagen für...

      Thomas
      your cash ain't nothin' but trash^^
      KNOOOORKE!
      kein schließwinkel mehr, ich würd den vermissen :)
      macht ja einen ordentlichen eindruck son ding. zumal die elektrischen eigenschaften der komponenten besser sind.

      soferns darüber aber hinausgeht is es "höhere elektronik" :mik:

      ich würd so ein system gern mal ausprobieren, neugierig bin ich ja schon :schein:

      viele Grüße
      Martin
      Kadett B Coupe und ein paar andere Fässer.
      Motorsport du Gurke!
      So, nachdem mein Karre heute morgen mal wieder so überhaupt nicht richtig anspringen wollte interessier ich mich auch für ne kontaklose.
      Hab nen Delco-Verteiler und bin im Hot-Spark-Shop auf der folgenden Seite gelandet: hot-spark.eu/webshop/index.php…ls&prod=18&cat=9&group=11

      Da steht allerdings folgendes:
      Diese 3DEL4U1 Satz ist für alle GM/Delco 4-Zylinder Verteiler, ohne Vakuum Mechanismus.

      Ist damit die Unterdruckverstellung gemeint? Weil die habe ich dran... Jmd. nen Tipp?
      [IMG]http://img148.imageshack.us/img148/466/fuckfeinstaubms7.gif[/IMG]
      Kiemen-QP EZ: 19.07.1968; 1,2S; DZM WECH :(
      2-trg Limousine EZ: 05.07.1973; 1,2S Automatic (Ex-Freundins Karre)
      Fliessheck Limo EZ 1969; 1,2N; SSD; umgebauter Automatic WECH :(