Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 36.

Team

  • Benutzer-Avatarbild

    Frage Vergaser 35PDSI

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Ich meine betimmt bis baujahr 1970.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ventile

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Wisst ihr ob es übermass Ventile für die 1100 OHV Motoren gibt? 0,1 mm dickere stamme und 1 mm großerer flache. Danke. mfg. Morten

  • Benutzer-Avatarbild

    Zylinderkopf

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Danke sehr Greenie und Gert. Ich habe heute die ventile ausgebaut, und es war "rotocaps" an die auslassventile. Ich habe gelesen das rotocaps nür an S und SR kopfen eingebaut war. So Ich glaube das Ich ein originale SR kopf haben. An der motor ist 11SR eingeslagen vorne die motornummer. freündliche grussen Morten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zylinderkopf

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Danke sehr Rallye und Gert. Ich habe auch drei Kadett'en mit 1100N motoren, und ich habe an der SR kopf en 9 eingeprägt das nicht an die N kopfen ist. Schön ob Sie können an Ihre SR kopfen gücken ob es ein 9 eingeprägt ist. Oder ob es ein 8 eingeprägt ist am S motoren. Es ist vorne der stütze für das slauch zu warmetauscher. Ansehen die bild Bitte. Ich habe auch gesehen das der baujahre ist eingeprägt an die zylinderkopfen. Das ist am top hinten. 71, oder 67 usw. Haben Sie alle ein schönes woche…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zylinderkopf

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Hallo Kadett freünde. Ich habe ein gebrauchte 1100SR motor gekauft, aber ich weiss nicht ob der zylinderkopf ist von SR. Ich habe gelesen das an S motor zylinderkopf vorne links 8,8 und SR motor 9,2 gekennzeichnet ist. Ich können nicht dieser markung finden an meiner motor, so Ich glaube das es vielleicht ein N kopf gebaut ist. Hat niemand ein foto von dieser zahlen am kopf. Entschuldigung mein slechten deutsch. mfg. von Norwegen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mit dritte zahl 3, wohin ist es dann hergestellt?

  • Benutzer-Avatarbild

    Vergasser frage

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    IOZ ist sehr nett, Ich habe zwei gewichte und ein rep. Satz bestellt. Danke noch einmal für der tip. Grüss.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vergasser frage

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Danke noch einmal Peter. Ich habe ein Anfrage versendet, aber es war nicht möglich Bilder anzuhängen. Hoffenlich wollen Sie antworten, so ich mein Bild versenden können. Dir ein schönes Wochenende! Gruß Morten

  • Benutzer-Avatarbild

    Vergasser frage

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Danke sehr Peter! Es ist leider nicht möglich von Norwegen zu bestellen. Können Sie mir helfen, bitte? Grüss Morten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vergasser frage

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Danke Hoppenstedt, wissen Sie ob es neue Gewichte zu kaufen gibt? grüss Morten

  • Benutzer-Avatarbild

    Vergasser frage

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Guten Tag alle Kadett B Freunde. Ich habe ein frage an euch. Habe ich es richtig verstanden, dass alle Solex 35 PDSI mit Umgemischsystem, das Gewicht am Bild eingebaut haben? Der Vergaser mit Umgemischsystem war eingebaut im Modelljahr 72 und 73, ist das richtig? Kann Ich das Gewicht verloren haben, wenn ich den Vergaser mit Druckluft gereinigt habe? Entschuldigung für mein schlechtes Deutsch. 85.25.46.149/wbb4/wcf/index.ph…b713db457d5942d27bac8c6b130121-35PDSI-005-jpg Grüss Scaig-one

  • Benutzer-Avatarbild

    Startet nicht.

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Ich habe gestern kontrolliert ob das Benzin zur Schwimmerkammer kommt, und ob das Schwimmernadelventil funktioniert. Ich habe mit Druckluft geblasen in die Schwimmerkammer. Ich habe versucht, mit voll Choke zu starten ohne start, aber dann mit halb Choke ist er gestartet hat. Vielleicht ist das Probleme gelöst? MFG.

  • Benutzer-Avatarbild

    Startet nicht.

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Danke sehr, steffl, Hoppenstedt und xbrralf. Ich sollen Ihre tip versuchen, und meldet mich wieder. Haben Sie alle ein schönes tag! Gruss!

  • Benutzer-Avatarbild

    Startet nicht.

    Scaig-one - - Motoren

    Beitrag

    Kadett B 1,1N baujahr 1970 startet nicht. Mit ein bischen benzin im vergasser startet ihn. Ich habe der kraftstoffpumpe und schlauche erneuert, aber es wollen nicht starten ohne ein bischen benzin im vergasser. Ich können zwei batterien leer machen ohne start zu haben. Hat keine lösung, haben Sie? Entschuldigung mein slechten deutsch. Freundliche grüssen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schalthebelkonsolle sportschaltung

    Scaig-one - - Innenraum

    Beitrag

    Danke sehr selotejp.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schalthebelkonsolle sportschaltung

    Scaig-one - - Innenraum

    Beitrag

    Ich habe ein Kiemencoupé BJ 67 Bis modell. Mein frage ist: Gab es nür schalthebelkonsolle im schwartz oder gab es auch im rot? Mein coupé hat viele vorbesitzer, und alles ist nicht wie original.

  • Benutzer-Avatarbild

    :freu:Danke sehr CpFuture77, lxusers und Yogi! Ich habe der öldruckgeber tauschen mit eine von meine teilemotor, und der kontrollampe leuchtet wieder. Danke für schnelle antwort. Mfg.

  • Benutzer-Avatarbild

    Öeldrück kontrollampe leuchtet nicht!

    Scaig-one - - Elektrik

    Beitrag

    Ich habe ein Kadett 1,1N jahrgang 1971. Der öeldruck kontrollampe leuchtet nicht mit der zundung einschaltet, nur der ladekontrolleuchte. Ich habe die lampen wechseln mit einander, und Ich habe der amaturenbrett mit einander gewechselt. Ich habe der kabel von öldruckgeber zu temperaturgeber umgezogen versucht, und Ich habe der kabel prüfen mit ein multimeter von stecker im amaturenbrett zu öeldruckgeber, und alles in ordnung. Die öeldruckkontrollampe leuchtet immer nicht. Entschuldigung mein sle…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich habe auch original 1900 limosine in Norwegen gesehen, aber es ist sehr selten. Mfg.

  • Benutzer-Avatarbild

    RE: Wofür ist das?

    Scaig-one - - Elektrik

    Beitrag

    Hallo, das relais hinter der batterie ist für das heizbare heckscheibe, und der stecker am innerkotflügel ist für nebelscheinverfern. Entschuldigung mein slechten deutsch. Mfg.