Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 73.

Team

  • Benutzer-Avatarbild

    Kreuzgelenk wie ausbauen ?

    DrZ - - Motoren

    Beitrag

    Servus, Das mit den Anti Dröhnmatten und Dämmmatten habe ich auch noch vor. Nervt mich wirklich. Oder ich werde im Alter empfindlicher. Kann mich nicht daran erinnern das es mich früher so stark gestört hat. Das mit den ADM mache ich noch, ist halt ein Kostenthema. Die guten kosten halt, und man muss halt schon Fläche kleben wenn es was bringen soll denke ich. Was ich bemerkt habe ist, wenn ich z.b. 80 ode 100 auf der Autobahn fahre, dann dröhnt es mächtig. Wenn ich dann vom Gas gehe, die Kupplu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kreuzgelenk wie ausbauen ?

    DrZ - - Motoren

    Beitrag

    Servus Volker, nach Deinem Avatar Bild haben wir die gleiche geile Farbe. Lagoblau. Nur schön Laufleistung ... ich glaube so um die 160000 km Der Kadett stand aber davon so ungefähr die letzten 7 Jahre herum. Da ich ihn seit nun 35 Jahren besitze und 2. Besitzer bin, denke ich das ist auf jeden Fall das Erste. Bemerkbar haben die sich nur durch Geräusche gemacht. Und das war auch noch erträglich eigentlich. Weil ich hatte mir eigentlich erhofft das es ruhiger wird beim Fahren. Leider ist es imme…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kreuzgelenk wie ausbauen ?

    DrZ - - Motoren

    Beitrag

    So, habs doch selber gemacht. Hat mich interessiert. Ging ganz einfach. Mit Schraubstock ausgepresst. Hier mal Bilder. bilder-upload.eu/bild-ccf89d-1542478938.jpg.html bilder-upload.eu/bild-9eec0d-1542479378.jpg.html Das alte Kreuzgelenk war richtig hinüber. Gruss aus Franken.

  • Benutzer-Avatarbild

    neue Türdichtung liegt nicht auf, undicht

    DrZ - - Anbauteile

    Beitrag

    So, hab die Dichtung getauscht. War so Falsch eingebaut worden von mir. Jetzt schön dicht. Aber die linke Tür muss man schon sau kräftig zu hauen damit sie schiesst. Entsprechend muss man den Knopf zum Öffnen ganz stark eindrücken, geht sehr schwer, da die Türe halt völlig verklempt ist. Bzw. halt stark nach ausssen gedrückt wird. Bin mir nicht sicher ob sich das gross legen wird. Gruss Diddi

  • Benutzer-Avatarbild

    Dämpfer/Hinterachsverlängerung

    DrZ - - Fahrwerk

    Beitrag

    Hier nochmal ein Bild vom Mittellager picload.org/view/dcorpapc/20181103_172411.jpg.html picload.org/thumbnail/dcorpapc/20181103_172411.jpg Vielleicht kann mir jemand hier aus dem Forum sagen ob das so in der "Tolleranz" wäre oder ob es schlecht ist so schräg ! Danke schonmal Gruss Diddi

  • Benutzer-Avatarbild

    Panhardstab Schraube sitzt fest

    DrZ - - Fahrwerk

    Beitrag

    Da war ich schon. Nochmal gecheckt grad. Aber seh grad auf deren Webseite ... gaanz nach unten scrollen ... Sie benötigen pro Fahrzeug nur eine Hülse ! Obwohl der Panhardstab Ihres Opels zwei Augen und zwei Buchsen hat, benötigen Sie nur eine Hülse, da die andere Hülse fest auf dem Montagezapfen der Hinterachse angebracht ist Dann passt es ja. Danke Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    Panhardstab Schraube sitzt fest

    DrZ - - Fahrwerk

    Beitrag

    Hallo Leute, wollte die Buchsen des Panhardstabes wechseln, habe leider die Schraube ( Rahmen ) nicht rausbekommen. Vermutlich mit der Hülse zusammen-verrostet. Werde wohl flexen müssen. Im Netz habe ich die Schraube und Hülse für die Rahmenverschraubung gefunden. Aber für die Befestigung an der Achse finde ich nix. Da ist auf der einen Seite der Buchse (in Fahrtrichtung ) ein dickes Gewinde, auf der anderen ein dünnes. Grob formuliert. Danke schonmal Gruss Diddi

  • Benutzer-Avatarbild

    Dämpfer/Hinterachsverlängerung

    DrZ - - Fahrwerk

    Beitrag

    Hallo, Die Beiträge sind nun schon einige Jahre alt, aber ich habe eine aktuelle Frage dazu. Habe ja neulich auch mein Mittellager erneuert ( Gummi, Lager, Silentblöcke) Am Wochenende nun habe ich festgestellt ( da ich noch das Kreuzgelenk wechseln wollte ) dass das hintere Rohr im Mittellager nach rechts drückt, so dass der rechte Silentblock ( in Fahrtrichtung ) kleiner ist als der linke. Habe leider vergessen ein Foto zu machen. Aber das Achsrohr zieht wohl so stark nach rechts und verdrückt …

  • Benutzer-Avatarbild

    neue Türdichtung liegt nicht auf, undicht

    DrZ - - Anbauteile

    Beitrag

    Hallo, Super Info, habs mal gecheckt, bei mir ist die Dichtung, diese schräge Lippe tatsächlich Richtung Türe, also immer weg von Karosserie. Hatte ich selber so eingebaut. War erst anders herum, aber da hab ich die Türen nicht mehr zu bekommen. ALso dachte ich, Dummkopf, hast se verkehrt herum eingebaut. Schei... benkleister Also alles wieder raus !!!!!!!! Grumml Trotzdem ... wie ich grad so drüber nachdenke ... kann man die Dichtung überhaupt in die falsche Türe einbauen??? Sind doch speziell …

  • Benutzer-Avatarbild

    Kreuzgelenk wie ausbauen ?

    DrZ - - Motoren

    Beitrag

    OH, das wusste ich nicht. Dann lass ich mal lieber die Finger davon. Hätte mir der in der DoItYourSelf aber auch sagen können. Dann geh ich mal auf die Suche nach Kardanwellen Experten. LG Diddi

  • Benutzer-Avatarbild

    Kreuzgelenk wie ausbauen ?

    DrZ - - Motoren

    Beitrag

    Hallo Leute, wollte heute das olle alte Kreuzgelenk tauschen gegen ein Neues. Als ich die Kardanwelle mit dem Kreuzgelenk vor mir hatte, konnte ich zwar noch die 4 Sicherungs "Sprengringe" oder wie die heißen ausbauen. Aber das Kreuzgelenk habe ich nicht rausbekommen? Frage: Das Neue ist auch im Durchmesser etwas kleiner als das Eingebaute. so ca. 3-4 mm im Durchmesser. a) Wie kriege ich das alte Kreuzgelenk ausgebaut? Presse? Hammer? b) habe ich evtl. ein falsches neues Kreuzgelenk geliefert be…

  • Benutzer-Avatarbild

    neue Türdichtung liegt nicht auf, undicht

    DrZ - - Anbauteile

    Beitrag

    Lippenstift ist ne super Idee ! Aber was mache ich dann?

  • Benutzer-Avatarbild

    neue Türdichtung liegt nicht auf, undicht

    DrZ - - Anbauteile

    Beitrag

    Die undichten Bereiche sind rundrum verteilt. Einige im Bereich des Scheibenrahmens, z.b. Fahrertür, von innen aus gesehen links oben. Andere wiederum im Bereich der Türe. Die alte Dichtung habe ich nicht mehr. Wäre nicht auf die Idee gekommen das es Probleme gibt. Die Neue sah aber genauso aus. Anscheinend ist die Dichtung halt über die "Strecke" zu stark wellig. Das doofe ist halt, wenn man die Türe zu macht, sieht man nicht wo die Auflagepunkte sein müssten. Gruss

  • Benutzer-Avatarbild

    neue Türdichtung liegt nicht auf, undicht

    DrZ - - Anbauteile

    Beitrag

    Hallo Leute, habe für die Reaktivierung meines Kadetti neue Türdichtungen eingebaut. Leider liegen die nicht voll umfänglich am Fahrzeug Türinnenrahmen auf. Die Dichtungen an sich sehen sehr gut aus, schönes neues weiches Gummi, aber es gibt unterschiedliche Bereiche, an denen der Wind reinpfeift, bzw. dann irgendwann auch Regenwasser und die Kälte reinzieht. Es sind 40 cm dicht, dann wieder 30cm undicht dann wieder 60 cm dicht usw. Wie habe ich geprüft? Meine Junior hat mit seiner E-Dampfi von …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Leute, hole mir grad einige Angebote ein bzgl. Oldtimer Versicherung. Was habt Ihr denn so? Nur Haftpflicht? Oder auch Vollkasko? Bin mir nicht schlüssig. Rentiert sich Vollkasko eigentlich? Zahlt die dann auch wenn es soweit ist? Habe hier Angebot, Haftpflicht ganzjährig für 70 Euro. Finde ich schonmal gut. Mit Vollkasko 240 Euronen Gruss Diddi

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn Du die Trommel retten willst, dann musst Du die Radbolzen auch einzeln auspressen, jedoch hier dann ein Rohr unterlegen damit Du die Radbolzen quasi aus der Trommel UND aus der Nabe auspressen kannst ohne die Trommel zu verbiegen. Das 4 mal, und dann die Nabe noch. Dann sollte die Trommel überlebt haben denke ich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Servusla, Es wurden einzeln hintereinander die Bolzen ausgepresst. Der Press Stempel lag jeweils nur auf einem Radbolzen auf. Dabei haben sich die Bolzen NICHT aus der Nabe bewegt, sondern lediglich nur aus der Trommel gedrückt. Die untere Auflage war quasi nur der untere Rand der Trommel, es lagen 2 Querleisten darunter. Unter der Nabe war somit noch freier Platz. Am Ende machte es plopp, und die Nabe inkl. der 4 Radbolzen war frei. Die Trommel war futsch. Hat sich gewaltig durchgebogen. Die Na…

  • Benutzer-Avatarbild

    Suche Anbieter für Bremsbacken vorne

    DrZ - - Fahrwerk

    Beitrag

    Die Bremsen Firma hat mir die vorderen Bremsbacken neu aufgeklebt. Habe die Teile wie neu zurückbekommen. Metall wurde auch noch gestrahlt . Also tiptop. Leider war die Aktion nicht ganz so billig. Habe für 4 Bremsbacken 50mm, sowie 2 x Trommel ausdrehen insgesamt 190 Euronen bezahlt. Wer Interesse hat, das ist der Bremsen Schöbl in Nürnberg. War in 2 Tagen fertig. Bin zufrieden Gruss Diddi

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Morgen Leute, Habe die Naben rausbekommen. Es geht vollgendermassen: Einfach in eine Presse einspannen, und einzeln die 4 Radbolzen auspressen. Dabei verbiegt sich die Trommel aber gewaltig. Bei mir war es so. War mir aber wurscht da eh nicht zu retten. so beim dritten Bolzen macht es plopp und die ganze Nabe war frei. Hat super funktioniert, aber die Trommel ist dann futsch. Man könnte auch nur bei den Radbolzen was unterlegen und auspressen, und so die Trommel schützen. Dann muss man abe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Suche Anbieter für Bremsbacken vorne

    DrZ - - Fahrwerk

    Beitrag

    Danke Leute, habe eine "Spezial Firma" für Bremsen aufgetrieben in Nürnberg. Die bekleben mir die Bremsbacken neu, inkl. ausdrehen der alten Trommel. Hoffe das wird was. Habs vorhin abgegeben und sollte bis Freitag sogar fertig sein. Einziges Problem ist das die Nabe noch drin ist, und die meinten dann könnten sie es nicht ausdrehen. Der KFZler gestern hat die Nabe nicht rausbekommen !!!!!! Wo ist denn da der Trick ?????????? Oder können die nur noch Laptop Fehlerspeicher auslesen Ich werde beri…